Nanak Niwas

Das Yogazentrum Nanak Niwas ist eines der ältesten Yogazentren in Hamburg. Seit 1979 wird bei uns Kundalini Yoga unterrichtet, werden Frauen in ihrer Schwangerschaft und in ihrer Rückbildung mit Yoga begleitet.

Gleichzeitig ist das Nanak Niwas das Vereinszentrum des 3HO Deutschland e.V., in dem regelmäßig Veranstaltungen stattfinden.

TANZKONZERT

Ein ganz besonderes Ereignis erwartet Dich am Freitag, 17.Mai um 19 Uhr bis 21 Uhr:

Kundalini Mantra Chanting, Sanskrit Lyrik, Tanzdarbietung und Einladung in den Tanz

Im Rahmen der Tournee des Kinofilmes „Im Spiegel Deines Angesichts“ der in den Zeise Kinos in Hamburg an den drei ersten Sonntagen im Mai, jeweils zur 11 Uhr zur Matinee gezeigt wird, lädt die Regisseurin und Tänzerin Paramjyoti C. Stieber ein in die Musik, ins Herz und in den Tanz. Erstmals mit der Premiere ihres Filmes in Hamburg tritt sie gemeinsam mit der estländischen Sängerin Krishangi Lila auf. Lila lebt seit vielen Jahren in Indien und singt Sanskrit Poesie großer Meister in liebevoller Hingabe und ergreifender geistiger Innigkeit, Intensität und Verbundenheit. Kirin Surya Kaur aus Potsdam, wird uns im Chanting ihrer Eigenkompositionen von Kundalini Yoga Mantren mit deren Kraft verbinden.  Hani Ibrahim aus Ägypten verleiht dem Event mit seiner herzlichen Präsenz und virtuosen Percussions den Rhythmus.


Freitag, 17.Mai 19-21 Uhr ( 18.30 Uhr Einlass )

Dein Beitrag: 20€ / 15€ ermäßigt

Info, Trailer, Tourdaten:  movingintotheinfinite.com

In Hamburg läuft der Film in den Zeise Kinos an den ersten drei Sonntagen im Mai, jeweils zur 11 Uhr zur Matinee. 

Künstler: Kirin Surya Kaur (Stimme und Gitarre) Krishangi Lila (Stimme, Harmonium, Bansuri), Hani Ibrahim (ägyptische Percussion), Paramjyoti C. Stieber (Tanz) , devadasi.de